Skip to content

natur erleben

entdecke mit uns ATEMBERaubende orte und kreiere erinnerungen, die dein herz höher schlagen lassen.

die jagd

Einzel, Pirsch und Drückjagd von Rehwild, Schwarzwild, Rotwild, Damwild und Raubwild an den schönsten Spots der Erde.

philosophie

Wir lieben die Jagd – daher spielt bei uns Tradition eine große Rolle. Lerne hier das Team kennen.

DIE Forst

Lieferung, Auf- Abbau von Jagdeinrichrungen, Kontrolle und Wartung. Bepflanzung und Zaunbau.

Auszeit in der Natur

Dein Abenteuer in Schweden

Wer dem pauschalen Urlaub schon lange nichts mehr abgewinnen kann, sich auf die Dauer am Badestrand langweilt und selbst romantische Hotels öde findet, der ist wahrscheinlich längst reif für etwas anderes. Die Natur ist das schlagende Herz unserer Welt – doch das moderne Leben entfremdet uns immer mehr von ihr. Es ist aber nie zu spät, den Weg zurück zu finden. Egal ob wandern, laufen, schwimmen, draußen kochen, Jagen oder Angeln.
Ideal ist er vor allem für all die gestressten und überarbeiteten Seelen, die dem langweiligen oder gar stressigen Alltag entfliehen und den Kopf freibekommen möchten. Gerade wer im Einklang mit der Natur reisen möchte, das Unbekannte und Ungewohnte jenseits der touristischen Trampelpfade sucht, mal hinter die „Fassade“ eines Landes schauen möchte, um dessen Herz und Seele zu entdecken, und einzigartige, weil authentische Erlebnisse sucht, wird in Schweden fündig.

Bevorstehende Jagdreisen

Jungjägertage

Ihr habt euren Jagdschein bestanden….und nun? Learning by Doing ist das Zauberwort!
„Jungjägertage in Sachsen-Anhalt“ ( gern auch Jäger und Jägerinnen die dringend mal wiede eine Auffrischung brauchen )
Keine Frage bleibt unbeantwortet…hier habt ihr die Möglichkeit die ersten Praxiserfahrungen zu sammeln und wir, als Team von Skadi-Hunting Adventures, begleiten euch dabei.
Ablauf:
1. Tag – Anreise bis 14 Uhr, kurzes kennenlernen, kleine Einweisung und los zum 1. Ansitz…im Anschluss versorgen des erlegten Wildes und gemütliches Beisammensein im Wald bei Schwedenfeuer und regionalen Wildspezialitäten.
2. Tag – Morgenansitz, Wildversorgung, Frühstück im Wald… Optional machen wir am Tag eine kleine Exkursion nach Wunsch und Fragen , Abendansitz am Nachmittag, Verpflegung im Revier
3. Tag – Morgenansitz, Frühstück, Zerlegen v. gestrecktem Wild zur Mitnahme, Abendansitz inkl. Abendessen
Die Unterkunft wird von uns zentral organisiert.
Termine:
21. bis 23. April 2021
03. bis 05. Mai 2021
12. bis 14. Mai 2021
02. bis 04. Juni
18. bis 20. Juni
05. bis 07. Juli
19. bis 21. Juli
24. bis 26. August
16. bis 18. September
Wildarten:
Rehwild, Schwarzwild, Damwild, Raubwild, Nutria
Optimale Gruppengröße pro Termin: 3-5 Jäger

 

Gänsejagd auf Rügen

Wir jagen aus angepassten Layout-Blinds inmitten eines riesigen Lockbildes mit 4 bis 5 Jägern. Die lukrativsten Flüge sind in den Morgen- und Abendstunden. Anders als bei fast allen Jagdarten ist es von sehr hoher Bedeutung, dass unsere Jagdgäste sehr windiges und bewölktes Wetter mitbringen. Bei schlechtem Wetter sitzen die Gänse sehr ungern auf dem Meer/Bodden und kommen viel lieber auf die grünen Felder der schönen Insel. Jagdstrecken von 50 Gänsen pro Jagdtag sind keine Seltenheit im August/September! Im Winter werden es schon mal 100 Gänse pro Tag. Auf Grund der, zugegeben etwas unerwartet starken Nachfrage, haben wir uns für euch nochmal ins Zeug gelegt und Extratermine organisiert:

10. – 13/09/2020 – vornehmlich Graugänse

03. – 06/12/2020 – Grau- und Kanadagans

Jeder Anflug einzigartig! Die Insel Rügen ist einer von wenigen Gänse-Hot-Spots in Deutschland – vielfältig und zugleich atemberaubend

Muffel und Rehbockjagd

Kupiertes Gelände, weite Landschaften, vernehmbares „zusammenschellen“ der Schnecken und ein Brunfterlebnis in der kalten Jahreszeit – richtig – hier geht es um die edlen Wildschafe! Kaum eine Wildart ist so begehrt und interessant wie unser Muffelwild. In unseren in Süd-Polen gelegenen Revieren wird es ab Dezember atemberaubend. Die Brunft des Muffelwildes lässt „Jägersherz“ höherschlagen.
Das Pendant zu dieser Jagdart sind die kleinen Vertreter der Trughirsche. Rote Böcke im Sommer! Bei uns könnt ihr von Mai bis August dem Rehbock auf Ansitz oder Pirsch nachstellen. Durch eine 1:1 Führung wird es nie langweilig. Trophäengewichte weit über 400 Gramm sind keine Seltenheit. Aber auch darunter ist die Jagd auf den Rehbock nicht weniger spannend. Wir haben für euch auch einige „Rund-um-Sorglos“-Pakete geschnürt, die wir regelmäßig auf unserer Seite veröffentlichen.

Rot- und Damhirschjagd

Faszination Hirschjagd – mit uns erlebst du ein spannendes Erlebnis rund um das Brunftgeschehen von Rot- und Damhirschen. Neben sehr guten Wildbeständen besteht unser eigener Anspruch darin, mit dem Jäger zusammen eine bleibende Jagdgeschichte zu stricken. Knisterndes Lagerfeuer, regionale Küche, Gastfreundschaft und ein regelrecht familiäres Klima sind die Grundbausteine für entspannte Jagdtage, die lange in Erinnerung bleiben. Unsere Reviere u.a. in Polen erstrecken sich über das ganze Land. Ob Westpommern oder Masuren – Pauschaljagd oder ganz individuell, als Einzeljäger oder in einer Gruppe, das atemberaubende Abenteuer ist vorprogrammiert!

close-up on a deer

Ansitzjagdtage

Kein genaues Ziel und einfach mal vom Alltag abschalten? Kein Problem! Mit unseren Ansitztagen bieten wir euch eine einzigarte Chance den Verlauf eigenständig zu gestalten. Mit oder ohne Führung, Mahlzeiten im Revier oder einfach in der Unterkunft, 1 Tag oder 7 Tage, Rotwild, Damwild, Schwarzwild oder Rehwild … ganz egal … wir stellen für euch alles auf eure Ansprüche zusammen.

Drückjagden

Was wäre ein Jagdjahr ohne Gesellschaftsjagden. Wir organisieren in jedem Jahr einige Gesellschaftsjagden in unseren eigenen Revieren, in Großprivatwäldern, in Staatsrevieren und auch im Ausland. Da ist für jeden Waidmann die passende Jagd dabei. Wir versuchen dabei immer mehrere Tage am Stück zu verbinden, damit sich die ggf. lange Anreise aus Deutschland oder auch aus dem Ausland für die Jäger lohnt. Schaut regelmäßig auf unsere Homepage, unsere Internetauftritte bei Facebook oder Instagram oder melden euch direkt im Newsletter an, um keine spannenden Angebote mehr zu verpassen.

Alltagsflucht in Schweden

Wer dem pauschalen Urlaub schon lange nichts mehr abgewinnen kann, sich auf die Dauer am Badestrand langweilt und selbst romantische Hotels öde findet, der ist wahrscheinlich längst reif für etwas anderes. Die Natur ist das schlagende Herz unserer Welt – doch das moderne Leben entfremdet uns immer mehr von ihr. Es ist aber nie zu spät, den Weg zurück zu finden. Egal ob wandern, laufen, schwimmen, draußen kochen, Jagen oder Angeln.
Ideal ist er vor allem für all die gestressten und überarbeiteten Seelen, die dem langweiligen oder gar stressigen Alltag entfliehen und den Kopf freibekommen möchten. Gerade wer im Einklang mit der Natur reisen möchte, das Unbekannte und Ungewohnte jenseits der touristischen Trampelpfade sucht, mal hinter die „Fassade“ eines Landes schauen möchte, um dessen Herz und Seele zu entdecken, und einzigartige, weil authentische Erlebnisse sucht, wird in Schweden fündig.

Pakistan Highlands

Pakistan, das Land mit den meisten 8000ern der Erde, hält im Prinzip genau das was man denkt wenn man es hört. Die Reise in eine völlig andere Kultur, eine völlig andere Landschaft, eine völlig andere Welt.
Gejagt wird in den Ausläufern des Himalayas, in leicht hügeligen Ebenen, in Buschlandschaften und in Bergen. Keine Sorge, du musst nicht die Kondition eines Bergsteigers mitbringen, etwas Puste ist aber durchaus von Vorteil aber kein Ausschlußkriterium. 

Wir sind min 6 und max 12 Leute, einer von uns wird immer dabei sein. 7 Tage werden wir eintauchen in diese Welt, davon werden wir 5 Tage jagen, je 2 Treiben pro Tag. Für uns ist ein ganzes Dorf unterwegs als Treiber, glaub mir, sowas wirst du Dein Lebtag nicht vergessen wenn unter lauten Trommeln, ausgiebigem Jubel bei jedem Schuss und viel Gelächter die Jagd beginnt und in die heiße Phase geht.

Die Unterkunft ist traditionell eher schlicht, dafür aber mit einem einmaligen Charme. Das Essen ( ein einheimischer Koch nur für uns ) ist der Wahnsinn ebenso wie die Gastfreundschaft. Während unserer Jagd darf – und soll – alles Schwarzwild bejagt werden, alle Abschüsse sind inklusive! Mögliche Trophäen wie ein starker Keiler, davon gibt es einige, werden vor Ort von einem tollen Kerl namens Jaffa abgeschlagen, ausgekocht und abends auf einem Tablett „serviert“. Der Goldschakal und Fuchs darf ebenso nach Belieben erlegt werden.

Du hast Interesse? Kontaktiere uns unkompliziert per Whatsapp oder Email und wir senden Dir gern mehr Bilder unserer letzten Reise. Wir haben dort mit 8 Teilnehmern insgesamt 70 Sauen in 4 Tagen geschossen. Organisiert wird dort alles, sodass um nichts kümmern brauchst. Lediglich den Mut dich dieser Reise gemeinsam mit uns hinzugeben und dich auf ein wildes Abenteuer einzulassen, den musst du selbst mitbringen. 

Wir freuen uns auf Dich, Dein Team von Skadi Hunting Adventures.

Unsere Forst dienstleistungen im überblick

Die Forst

Einrichtungsbau

Wir errichten, warten und kontrollieren diverse Arten von Jagdeinrichtungen auf Kundenwunsch.

Zaunbau

Wir betreiben Gatterbau erledigen sämtliche Läuterungsarbeiten individuell nach Zweck und Einsatzgebiet.

Bepflanzung

Zu unseren sonstigen Forstdienstleistungen gehören die Pflanzung, die Pflege von Kulturflächen, die Bestandspflege von Grünflächen.

Gemeinsame Erinnerungen

Hier kannst du bald die Erinnerungen an unsere Vergangen Reisen einsehen. Hab noch ein wenig Geduld, wir arbeiten noch an einem Datenschutz-Belehrungsblatt, welches auch du uns bei einer Teilnahme unterschreiben solltest, damit wir möglichst viele Jagdfreunde an unseren Abenteuern teilhaben lassen können. 

Wir sind
Skadi-Hunting

In den letzten Jahren haben wir unsere Erfüllung in der Natur gefunden, viele gemeinsame Reisen organisiert und Freundschaften geschlossen. Es lag für uns nahe  auch andere an unseren besonderen Reisen teilhaben zu lassen und somit die organisatorisch Arbeit für unsere Mitjäger zu übernehmen. Aus dieser Initiative und vielen schönen Reisen entstand eine Community, eine Gemeinschaft aus Gleichgesinnten für die wir als „Skadi-Hunting Adventures“ atemberaubende Reisen organisieren. Werde auch du Teil unserer Community, tritt unserer Facebookseite bei und begleite uns auf unserem nächsten Abenteuer.

Ronny

Sprücheklopfer

Wen nicht die Sehnsucht treibt, wer´s nicht im Blute spührt, der soll die Hand vom edlen Waidwerk lassen. Denn was den Waidmann an der Seele rührt, lässt sich nur fühlen, aber nicht in Wort fassen.

Frag jetzt unverbindlich deine wunschreise an.

Anfrage senden.

Kontakt formular